Verabschiedung von Herrn Richter aus der Geschäftsführung der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

16 Jun

Am 17.7.2015 haben wir Herrn Joachim Richter nach 40 jähriger Tätigkeit für die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe in den Ruhestand entlassen. Herr Richter hat als Anerkennungspraktikant in einer der Wohngruppen seine Tätigkeit begonnen und wa332 r zuletzt Geschäftsführer der Gesellschaft. Die Geschäftsführung der Diakonischen Jugendhilfe Bremen (Herr Schmitt), der Vorstand (Herr Clewing), der Verwaltungsrat (Frau Pastorin Witte), die Geschäftsführung von Alten Eichen (Frau Suchland, Herr Spöttel), die Senatorische Behörde (Herr Bauer), der Landesdiakoniepfarrer (Pastor Meyer), die Mitarbeitervertretung und Mitarbeiter würdigten die Arbeit und den Menschen Joachim Richter und bedankten sich für seine hervorragende Arbeit. Pastor Meyer verlieh Herrn Richter im Namen des Diakoniepräsidenten Pastor Lilie die goldenen Ehrennadel der Diakonie. 333 Für das kulturelle Rahmenprogramm sorgten die Kinder des St. Petri Kinderhauses. Viele Gäste, ehemalige Jugendliche und Mitarbeiter, sowie viele Koopertionspartner feierten den Abschied bei schönem Wetter und diversen Köstlichkeiten in der Reithalle der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe.