Mit Pferdestärken für Pferdestärken - 10.000 Euro für die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe

Bremen im Dezember 2016

Mit 10.000 Euro unterstützen die Wirtschaftsjunioren der Handelskammer Bremen die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe, die Hilfen zur Erziehung anbietet und sich in der der Jugendförderung engagiert. Die große Spende ist der Erlös der diesjährigen Charity-Oldtimerrallye ‚Tadition meets Style’, die einmal im Jahr von den jungen Unternehmern und Führungskräften organisiert wird.

3. Kaminabend in der Diakonischen Jugendhilfe Bremen

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Kaminabend in der jub statt. Am 30. November waren Studierende des Studienganges Soziale Arbeit der Hochschule Bremen, Schüler und Schülerinnen der Fachschule für Sozialpädagogik sowie Fachkräfte aus der Praxis eingeladen, um über das Thema „Geschlossene Unterbringung in Bremen“ zu diskutieren. Vor digital loderndem Kaminfeuer kamen Studierende und Auszubildende mit Fachkräften aus der mobilen Betreuung, aus stationären Wohngruppen sowie mit Leitungskräften der jub und von St.

Ein Besuch im St. Petri Atelier

Seit fünf Jahren gibt es auf dem Gelände der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe das St. Petri Atelier. Im Atelier können sich Kinder und Jugendliche kreativ mit den verschiedensten Materialien ausprobieren. Das Besondere am Atelier ist, dass den jungen Besuchern und Besucherinnen hier keine Vorgaben gemacht werden. Es geht nicht darum, dass ein bestimmtes Produkt entsteht, sondern darum, den Kindern und Jugendlichen freie Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten. Das Petri Atelier wird von Kindern und Jugendlichen genutzt, die in stationären Einrichtungen von St.

Seiten