Zu unseren Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit gehört das Jugendhaus Hemelingen, in Tenever das Alkoholfreie Jugendcafé, der fit●point, der Kinderbauernhof, das Jugendhaus Tenever und die Atelierwerkstatt "Wir bringen Farbe ins Leben". Eng verknüpft mit den Jugendeinrichtungen arbeitet die Kompetenzagentur Bremen Ost „PickUp“.

Die Angebote richten sich an alle Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren und berücksichtigen den individuellen Entwicklungsstand, das Lebensumfeld und den Sozialraum. Die Nutzung unserer Kinder- und Jugendeinrichtungen als niedrigschwelliges Angebot ist durchweg freiwillig. Wesentliches Element unserer Arbeit ist die Beteiligung/Partizipation von Kindern und Jugendlichen bei der Gestaltung des Programms, hierzu gehören Mitbestimmung und die Übernahme von Verantwortung. Unsere Kinder- und Jugendarbeit stellt dadurch ein Lernfeld für gesellschaftliche und politische Mitbestimmung dar.

Wir bieten jungen Menschen die Möglichkeit, sich jenseits von Schule und Eltern auszuprobieren und dadurch weiter zu entwickeln. Hierbei werden sie unterstützt von pädagogisch Mitarbeitenden durch Aufbau von Vertrauen und Akzeptanz zu ihnen. Sie sind den Kindern und Jugendlichen verbindliche und kompetente Erwachsene, die bei der Lösung von Problemen helfen bzw. ihnen den Zugang zu entsprechenden Hilfsangeboten anderer Institutionen eröffnen. Diese Form der Beziehungsarbeit ist wesentlicher Indikator unserer Kinder- und Jugendarbeit.