St. Petri sagt Danke!

Wir bedanken uns bei allen Spendern und Sponsoren, auf deren Unterstützung sich die Kinder und Jugendlichen in den letzten Monaten verlassen konnten. Ihre Spende und Ihr persönliches Engagement haben uns geholfen, viele Dinge des Alltags - und auch des "Sonntags"- für die Kinder, Jugendlichen und deren Familien besser gestalten zu können. Hier einige Beispiele:

  • Kinder und Jugendliche aus allen Bereichen der Einrichtung haben in der Advents- und Weihnachtszeit wieder individuelle Wünsche erfüllt bekommen
  • Einige SpenderInnen sind inzwischen zu Kooperationspartnern "gewachsen", die immer wiederkehrend Eintrittskarten zu Veranstaltungen anbieten, mit den Pädagoginnen gemeinsam in Aktion treten (z.B. Fußballtraining, Fahrräder reparieren, Spielnachmittage organisieren), und Familien in ihrem Alltag eine besondere Unterstützung zukommen lasen.
  • Darüber hinaus konnten wir mit Ihren Zuwendungen die jährlichen Ferienfahrten und Ferienaktionen gestalten.
  • Ihre Unterstützung half uns auch bei der immerwährenden Aufgabe, unsere Spielgeräte im Außenbereich zu erneuern und zu erweitern.
  • Viele von ihnen kennen inzwischen unser Reit- und Reittherapieangebot und haben sich dort engagiert und z.B. eine Pferdepatenschaft übernommen (s.u.)

Sie sind herzlich eingeladen, sich bei einem persönlichen Besuch im Petri Waisenhaus von der sinnvollen Verwendung Ihrer Spenden zu überzeugen.

Vielen Dank!